Anmerkung

*** Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichte ich auf die gleichzeitige Verwendung der drei Gender-Sprachformen (m/w/d).
Sämtliche von mir genannten Personenbezeichnungen gelten für ALLE Geschlechter.
Das erleichtert nicht nur das Lesen der Texte, sondern erleichtert mir auch das Schreiben - wie immer frei nach (meiner) Schnauze ^-^ ***

Samstag, 8. Mai 2021

👉 Motto-Callenge Mai 👈

 

Hallo ihr Lieben!
Wie die Zeit vergeht - nun ist schon Mai!
Aber ich freue mich. Das Wetter wird langsam wieder schön, man kann wieder raus gehen und ich kann endlich wieder im Hellen zur Arbeit und komme auch im Hellen wieder nach Hause!
Habe mir jetzt tatsächlich angewöhnt jeden Morgen vorm Aufstehen noch ne halbe bis dreiviertel Stunde zu lesen, bevor ich zur Arbeit gehe 😮
Und es ist TOLL!
Auch für den Mai hab ich wieder zwei Challenge-Bücher, die ich euch hier kurz vorstellen möchte ....
 
Mai Motto:
 
"Das Schönste von dem langen Jahr, ist doch der Wonnemonat Mai,es werden tausend Träume wahr, der Mensch fühlt sich so richtig frei."
 
Lest im Mai Bücher, in dessen Titel oder Autorenname ein M, A oder I steckt. 
 
 
Nach langer Zeit habe ich mal wieder beim HarperCollins Verlag nach einem Reziexemplar angefragt und hatte Glück - Danke an meine Glücksfee dafür!
In letzter Zeit liebe ich Bücher, in denen es um Bücher geht und da freue ich mich aufs Lesen. Im Moment bin ich auf Seite 82 und sehr gespannt auf mehr.
Im Moment ist es noch traurig, da gerade die Beerdigung war und Beide noch ganz am Anfang stehen.....
 
 
 
Die Erlkönigin war eine nette Rezi-Anfrage direkt von der Autorin und nach der Leseprobe konnte ich einfach nicht Nein sagen!
Als Redakteurin war die Protagonistin in einer Sekte, um über längere Zeit in dieser zu recherchieren. Dadurch war sie selber in der Sekte gefangen und hat dort so schreckliches am eigenen Leib und auch an der eigenen Psyche erfahren, dass sie auch nach zwei Jahren und aufgelösten Sekte immer noch psychisch drunter leidet. Kein Psychologe konnte ihr bisher helfen, so dass sie sich noch einmal in die Hände des Sekten-Psychologen geben will, um ihre Ängste zu verlieren und um ihre Erinnerungen zurück zu bekommen.
Ich bin auf Seite 84 und ich bin sowas von gespannt!
 
 
Was habt ihr euch denn so im Mai vorgenommen?
Schon Bücher rausgesucht?
Zeigt sie mir in den Kommentaren, ich bin gespannt!
Bis zum nächsten Mal, ich wünsche euch ganz viel Lesezeit und Sonne,
Eure Su! 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar.
Mit Absenden eines Kommentars und / oder beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.
Anonymes Kommentieren ist möglich, hierbei wird die IP-Adresse erfasst.
Weitere Informationen findest Du in der Datenschutzerklärung von Google

**Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht! Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…** ;-) Wen das nicht stört und mutig genug ist, der darf mir gerne einen Kommi dalassen. Ich freu mich! :o)