Anmerkung

*** Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichte ich auf die gleichzeitige Verwendung der drei Gender-Sprachformen (m/w/d).
Sämtliche von mir genannten Personenbezeichnungen gelten für ALLE Geschlechter.
Das erleichtert nicht nur das Lesen der Texte, sondern erleichtert mir auch das Schreiben - wie immer frei nach (meiner) Schnauze ^-^ ***

Montag, 5. April 2021

👉 Motto-Callenge März 👈

 

 

Hallo ihr Lieben,
heute ist mein Märzbuch dran.
Ja, mal wieder spät - aber ich habe jetzt EEEENDLICH mein Lappi wieder!!!!!
Also werde ich mich von nun an bemühen hier wieder regelmäßig zu posten.

So richtig gelesen habe ich wieder mal nur ein Buch, dafür aber ein richtig schönes, das war für mich wie Urlaub.
 
Thema für den März war:
 
März Motto:

"Die Fantasie ist ein ewiger Frühling."

Lies ein Buch, das deine Fantasie beflügelt. Es muss kein Fantasy-Buch sein, aber es soll dich auf andere Gedanken bringen. Lass dich von der Geschichte, den Protagonisten, der Umgebung, etc. verzaubern.
 
Klappentext:
 
Ein hinreißender Feel-good-Roman, für alle die Bücher lieben!

Lucy, gestresste Lehrerin, braucht Ruhe. Kurz entschlossen mietet sie ein Cottages in den Cotswolds.
Dass sie sich um Bunty, die 96-jährige Schwiegermutter der Vermieterin, kümmern soll, scheint kein Problem.
Die Bewohner des pittoresken Dörfchens Little Maudley nehmen sie mit offenen Armen auf, und unversehens findet sie sich mitten in einer Kampagne zum Umbau der alten Telefonzelle in einer Leihbücherei. Und so ganz nebenbei verliebt sie sich in ihren charmanten Nachbarn ...
 
Ja das Buch war wie Urlaub. Leicht, zum Wohlfühlen und abschalten.
Meine Rezi dazu findet Ihr HIER.
 
Wie war Euer Lese-März? Macht Ihr auch bei dieser oder anderen Challenge mit?
Wünsche Euch viele schöne Lesestunden!
 
Alle Liebe und bis zum April-Motto,
Eure Su 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über jeden Kommentar.
Mit Absenden eines Kommentars und / oder beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.
Anonymes Kommentieren ist möglich, hierbei wird die IP-Adresse erfasst.
Weitere Informationen findest Du in der Datenschutzerklärung von Google

**Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht! Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…** ;-) Wen das nicht stört und mutig genug ist, der darf mir gerne einen Kommi dalassen. Ich freu mich! :o)