!! Liebe Autoren und Verlage,
da ich noch einiges nachzuholen habe, nehme ich zurzeit keine Rezi-Anfragen an.
Wenn ich wieder Zeit habe, werde ich diesen Text löschen und nehme gerne wieder Anfragen für Rezi-Bücher an. !!
Vielen Dank und beste Grüße

Donnerstag, 13. Oktober 2016

Blog-Nachbar 3


Hallo liebe Leute,
wieder ist ein 13ter und schon sind wir in der 3. Runde meiner Blog-Nachbarn.
Für heute war Nicole von Goldkindchen so nett und hat mir meine Fragen beantwortet und ich hoffe ich kann euch ihren Blog so ein bisschen näher bringen.

Wer meine Aktion noch nicht kennt und nun neugierig geworden ist, der kann gerne mal HIER schauen, dort ist alles erklärt.
Anmeldungen hab ich jetzt bis einschließlich Februar 2017, wen das nicht stört, der darf sich gerne bei mir melden - ich freu mich.

Und nun zum jetzigen Blog-Nachbarn!




Nicole blogt schon seit dem 27.Sept.2013 und somit ist ihr Blog schon ein Jahr älter als meiner. Auf ihrem Blog dreht sich alles rund ums Buch und was dazu gehört - wie z. B. Buchmessen - und noch einiges mehr findet man bei ihr. Wenn man aufmerksam ihr Archiv durchsucht, dann findet man auch ab und an einen persönlichen Beitrag, der mal nichts mit Büchern zutun hat.

Aber nun soll Nicole anhand meiner Fragen selber zu Worte kommen:

Liebe Nicole, beschreibe uns deinen Blog in zwei Sätzen
Mein Blog Goldkindchen kam ins Leben aufgrund von meiner Lesestatistik, dass er sich jetzt so entwickelt hat, wie er ist, macht mich ein bisschen dankbar. Denn dank vielen Lesern und Followern und den Verlagen, darf dieser Blog existieren :)


Hast du “Angst“ vor einem großen SuB, oder ist dir egal wie viel Bücher bei dir im SuB liegen?
Nein eigentlich nicht, ok manchmal wenn zu viel auf einmal kommt, verzweifel ich schon ein klein wenig, andererseits ich liebe es, ich lebte schon immer in den Extremen, so auch in der Buchwelt :).


Lieblings-Protagonist und Antagonist?
Das kann ich dir leider nicht beantworten, denn es könnte jetzt so sein und wenig später der.


Neuerscheinungen, Bestseller, Bücher aus Toplisten, oder darf es auch was altes sein?
Es darf querbeet sein. Es wäre ja langweilig wenn es nur der Einheitsbrei wäre ;). Nein es muss schon kunterbunt sein :).


Brichst du auch Bücher ab? Wenn ja, welches war das letzte, dass du abgebrochen hast?
Ja ich breche Bücher ab. Zuletzt Phänomen Nahtod, es waren mir zu viele Fremdwörter und er reiht mir zu viele Nahtodberichte aus Büchern zusammen. Ich kam damit leider nicht gut zurecht und nach Absprache des Verlages durfte ich abbrechen.


Was machst du bei einer Leseflaute? - Vorausgesetzt du hattest schon eine.
Einfach weiter lesen ;). Oder einfach mal einen Film schauen, Spaziergänge es einfach mal ruhig angehen lassen. Aber eigentlich hab ich mindestens ein paar Seiten pro Tag die ich lese, sonst könnte ich nämlich nicht schlafen, es ist zumindest ein festes Einschlafritual :)


Oje, wenn ich auch noch mit einem Buch ins Bett gehen würde, dann würde ich gar keinen Schlaf mehr bekommen.

Nenne mir drei Fakten, warum Bücher für dich wichtig sind.
Spannung
Spaß und
"Spiel".


Wie entscheidest du dich für dein nächstes Sub-Buch?
Nach Liste und Würfel :)


Welches Buch ist dein totaler Flop?
Finghal Dunkleside ein Buch wo mir zu viele Klischees bedient hat.


Hörst du auch Hörbücher? Wenn ja, hast du da ein Liebling bei?
Ja ich höre Hörbücher. Sie entspannen, man kann damit super den Haushalt schwuppen und es ist einfach schön zu hören wie die Sprecher die Geschichte betonen, wo ich evtl ganz anders betont hätte.
Aber das eine Lieblingshörbuch hab ich auch hier nicht. Ich kann aber sagen Seite an Seite fand ich toll. Aber auch Marie Curie, Peterchens Mondfahrt und viele mehr.


Hört sich toll an, nur kann ich leider so gar nichts mit Hörbüchern anfangen – da funktioniert mein Kopfkino überhaupt nicht.
*
Und damit dich meine Leser noch etwas besser kennen lernen können, hier ein paar etwas persönlichere Fragen, die mal nichts mit Büchern zutun haben: 

Findet man dich auch in sozialen Netzwerken?
Bei Google+, bei Twitter unter SeelenGold, bei Facebook unter Goldkindchen Seelensplitter :).


Wenn du Filme schaust, liegen die Genremäßig im selben Bereich wie dein Buchgeschmack?
Kein Horror, kein Grusel, kein Chicklit, und ansonsten querbeet wie auch bei den Büchern.


Eher wohnliches Chaos oder klar strukturiert?
Ich bin eher beides. Mal mehr strukturiert dann wieder Chaoswomen ;) Niemals Einheitsbrei ;).


Hast du außer Lesen noch andere Hobbys? Wenn ja, welche?
Filofax jedoch die etwas günstigere Variante, Stricken, hin und wieder basteln, Spiele spielen :)


Oh, auch eine Strickliesel. Ich bin immer auf der Jagd nach Sockenwolle und decke alle mit Socken ein. :)
 
Zum Schluss noch ein “Geheimnis“, das du uns verraten möchtest?

Wenn ich jetzt ein Geheimnis verrate, dann ist ja kein Geheimnis mehr ;) Das wäre ja doof :). Also kann ich euch hier nichts bieten ;).


Man kann es ja mal versuchen. :)

Ich sage vielen Dank für deine interessanten Antworten und wünsche dir für deinen Blog noch viele Tolle Bücher, Ideen und natürlich Leser, das er noch viele Jahre bestehen bleibt.
Alle die jetzt noch mehr von Nicole und ihrem Blog erfahren möchten, der gehe doch mal auf Stöbertour zu ihrem Blog - es lohnt sich!


Bis zum 13.Nov'16 wenn der nächste Blog-Nachbar für euch meine Fragen beantwortet.
Habt bis dahin eine schöne Zeit!
Liebe Grüße,
eure Su


Kommentare:

  1. Hi danke für die Vorstellung.
    Ich bin leider die einzige in meinem Umfeld die strickt. Deswegen freue ich mich immer wenn mich jemand damit überrascht.
    Liebe grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole,
      gerne doch, macht echt Spaß. :)
      Ja ich bin hier auch so ziemlich die einzige Strickliesel - ab und an strickt meine Schwester noch Socken, aber ich hab immer irgendwie Nadeln in der Hand, wenn ich nicht gerade lese.

      Wünsche dir noch eine schöne Woche und Danke fürs Mitmachen!

      Ganz liebe Grüße von der Nordsee.

      Löschen
  2. Ein tolles Interview. Endlich noch jemand der Hörbücher im Haushalt hört :)
    Ich geh dann später mal stöbern, Euch ein schönes Wochenende:)
    Liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ela,
      vielen Dank.
      Ich kann ja so leider gar nichts mit Hörbüchern anfangen, da mach ich lieber laut Musik an, bei der Hausarbeit. :)

      Du bist dann ja auch mein Nächster Blog-Nachbar, bin schon auf deine Antworten gespannt. ^^

      Dir auch noch eine schöne Woche und liebe Grüße von hier zu dir!

      Löschen

**Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht! Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…** ;-) Wen das nicht stört und mutig genug ist, der darf mir gerne einen Kommi dalassen. Ich freu mich! :o)