!!!
Liebe Autoren und Verlage,
zurzeit bin ich mit Rezensions-Bücher ausgebucht und bitte um eine Pause.
Sprich, ich nehme erst mal keine neuen Anfragen an.
Wenn ich wieder Platz habe, werde ich diesen Text löschen.
Vielen Dank für Euer Verständnis und natürlich auch das ich Eure Bücherlesen darf
!!!

Mittwoch, 12. August 2015

Temperamentvolle Leidenschaft - von Don Ramirez

Klapptext:
"Nach der ersten großen Liebe, folgt meistens eine noch größere"
(Don Ramirez)
*Wahre erotische Erlebnisse*

Anita verdreht mit ihrer temperamentvollen Art Don den Kopf. Der Start ist holprig, weil Don noch in einer anderen Beziehung steckt. Als die beiden sich jedoch treffen, verlieben sie sich Hals über Kopf und wollen trotz der großen Entfernung zusammenbleiben. Doch das geht nicht ohne weitere Hindernisse aus dem Weg zu räumen ...

#ZwischenLiebeUndLust

"Erotische und fesselnd. Tiefe Gefühle, oberflächliche Affären mit prickelnder Erotik - aufregend wie im wahren Leben!"
(Kerstin)

"Dieses Buch ist aufregend detailliert mit Gefühl und purem Sex. Ein Frauenversteher der besonderen Art."
(Caro)

Jep, dieses Buch ist definitiv ab 18!
Ich bedanke mich recht herzlich beim Autor, Don Ramirez, für diese Buch und wünsche ihm genug Abenteuer für weitere Bücher. ;-) 

Wie man oben schon lesen kann, ist dies kein erfundener Liebesroman, sondern die wahren Liebesabenteuer des Autor selbst.
Als der Autor mich an schrieb und ich die Leseprobe gelesen hatte, bin ich wirklich neugierig geworden, denn Erotikbücher habe ich schon vor meiner Bloggerzeit so einige gelesen.
Das waren aber immer fiktive Geschichten und dazu alle von Frauen geschrieben.
Hier also mal was ganz anderes.

In diesem Buch wird nicht um den heißen Brei geredet, hier werden die Dinge beim Namen genannt.
Auch wenn dieses Buch schon der 2. Teil ist, so kann man ihn auch gut als Einzelband lesen, da man erfährt wie der erste Teil aufhört, und hier nun weiter erzählt wird.

In diesem zweiten Teil ist Don wieder frei und ungebunden.
Über das Internet, aber auch außerhalb, lernt er immer wieder neue Frauen kennen. Einige sind nur ein One-Night-Stand, mit anderen ist er eine längere Zeit zusammen.
Das geht soweit, das er in seinem Blog seine Erlebnisse öffentlich macht und weil die Reaktionen alle so positiv von der Frauenwelt aufgenommen wird, sollen sich die Frauen bei ihm melden, wenn sie im nächsten Abenteuer die Hauptperson sein wollen.
Und die Frauen melden sich.

Nun könnte man meinen, das Don hier nur von einer Dame zur anderen wechselt, aber dem ist nicht ganz so.
Trotz der wechselhaften Beziehungen kommt aber auch gefühlsmäßig rüber, das er seine Verlobte immer noch nachtrauert und zu Anfang noch nicht wirklich über die Trennung hinweg ist.
Das kommt schon im Prolog sehr zum Ausdruck, an dessen Ende ich nicht aus erotischen Gründen kurz nach Luft schnappen musste.
Und auch im Epilog zeigt Don dem Leser, dass seine Gefühlswelt durcheinander geraten kann.
Auch ist er sich manchmal unsicher auf dem Weg zum nächsten Date und macht sich Gedanken ob es das richtige Date ist und was alles passieren kann.
Und dann begegnet ihm irgendwann Anita und mit ihr ist wieder alles ganz anders.
Wird es diesmal eine ernste Beziehung in der er sich angekommen fühlt, oder ist Don am Ende doch wieder allein?
Das müsst ihr selber herausfinden ....

Dieses Buch hat nur 300 Seiten, aber so gut wie auf jeder Seite purer Sex, ohne "Schnick-Schnack" drum rum. Die Dates werden allesamt ohne blumige Beschreibungen erzählt und da der Autor auch von seinen Gedanken preisgibt, "sieht" man als Leser nicht nur wie ein Voyeur zu, sondern kann sich auch in Don hinein versetzen.
Außerdem hat jedes Kapitel eine Überschrift, die ich jeweils sehr passend finde und den Leser schon in die Richtung der Episode bringt. 
Trotz alle dem hätte ich mir ein bisschen mehr von Dons Persönlichkeit gewünscht, das hat mir letztendlich doch gefehlt.

Mein Fazit:
Wer mal einen anderen Erotik-Roman lesen will, der die vorhandenen Tatsachen beim Namen nennt und mal nicht von einer Frau geschrieben ist, dem kann ich dieses Buch gerne empfehlen.

*************
Meine Ausgabe 
Temperamentvolle Leidenschaft: Zwischen Liebe und Lust 
Ausgabe – Taschebuch 
Seiten - 300 
ISBN - 978-3-7347-6998-6
Verlag - BoD Book on Demand

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

**Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht! Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…** ;-) Wen das nicht stört und mutig genug ist, der darf mir gerne einen Kommi dalassen. Ich freu mich! :o)