!!!
Liebe Autoren und Verlage,
zurzeit bin ich mit Rezensions-Bücher ausgebucht und bitte um eine Pause.
Sprich, ich nehme erst mal keine neuen Anfragen an.
Wenn ich wieder Platz habe, werde ich diesen Text löschen.
Vielen Dank für Euer Verständnis und natürlich auch das ich Eure Bücherlesen darf
!!!

Sonntag, 13. August 2017

🏠 Blog-Nachbarn - 10



Hallo ihr Lieben!
Heute ist zwar mein Blog-Geburtstag, aber ersteinmal ist wieder Zeit für einen neuen Blog-Nachbarn, bzw. eine Blog-Nachbarin.
Mir macht es immer wieder Spaß durch diese Aktion neue und tolle Blogs zu entdecken, ich hoffe euch auch.

Allerdings hat sich bis her keiner mehr gemeldet und somit wird die heutige Blog-Vorstellung wohl die letzte sein.
Finde ich wirklich sehr schade, aber nicht zu ändern.
Ändern könnt nur ihr das, indem ihr euch bei mir unter:

suhanis_buecher(at)gmx.net

meldet – oder ihr hinterlasst eine Kontaktmail im Kommentarfeld, damit ich mich bei euch melden kann.
Ich würde mich freuen!
Alle sonstigen Infos findet ihr HIER

Jetzt aber zu meiner heutigen Vorstellung!

Am Ende hab ich noch eine Anmerkung in eigener Sache, wäre schon wenn ihr solange durchhaltet. 😎





Heute stelle ich euch Mo von „Mo und die Macht der Buchstaben“ vor. Der übrigens noch ganze frisch und gerade mal 6 Monate alt ist.
Die Macht der Buchstaben finde ich ja schon mal sehr interessant, sehr passend für einen Bücherblog.
Ich habe mich mal bei Mo umgesehen und finde ihren Blog schön vielseitig und das Bewertungssystem sehr interessant. Damit hat sich Mo richtig Mühe gemacht, ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, also schaut doch mal bei Mo rein!

Und nun soll Mo selbst zu Worte kommen:

Liebe Mo, beschreibe uns deinen Blog bitte mal in zwei Sätzen.
Mein Blog ist noch jung und aktuell liegt der Schwerpunkt auf meinen Rezensionen. Aber ich schreibe mit viel Herzblut daran und möchte irgendwann viel mehr Themen rund um das Buch bedienen.

Gehören ein Heißgetränk und Kekse zum Leseabend?
Leider nein. Ich habe ganz selten Leseabende. Bücher lese ich den ganzen Tag verteilt, morgens im Bett, auf den Weg zu und von der Arbeit, wenn ich mit dem Hund rausgehe. Wenn ich doch mal einen Leseabend mache, dann nur mit einem Buch in der Hand und vielleicht ein paar Salzstangen.

Hast du schon mal schlechte Erfahrungen mit Autoren oder Verlage gemacht?
Zum Glück noch nicht. Ganz im Gegenteil. Anfang des Jahres hat mir der Plasir d´amour Verlag die Chance gegeben für sie zu bloggen. Und das obwohl der Blog auf Blogspot noch im Aufbau war und der Gemeinschaftsblog mit meiner Freundin auf Facebook erst Ende November geschlüpft war.


Das finde ich toll, das auch schon jungen Blogs so eine Chance von einem Verlag bekommen.
Ich war mal so frei und habe den Verlag verlinkt, den schau ich mir später auch mal genauer an. :)

Rezensierst du immer alle Bücher, die du gelesen hast?
Mangas rezensiere ich nicht so häufig. Meistens lese ich sie nur für mich allein.


Schreibst du auch Notizen oder Randbemerkungen in deine Bücher?
Auf gar keinen Fall! Meine Bücher sind mir heilig. Da schreibe und male ich nicht drin rum. Aber ich mache mir tatsächlich Notizen. In einem ganz dicken, kleinen Notizbuch. Eine Eule bewacht meine Gedanken zu den jeweiligen Büchern.

Ja genau, das ist doch Frevel und muss mit der Höchststrafe geahndet werden! 😊
Sowas kann ich auch gar nicht ab, ich benutze immer Post-Its um mir Stellen im Buch zumerken, die mir dann bei der Rezi helfen.

Was ist für dich bisher das Buch des Jahres 2017?
Puh… Wäre diese Frage vor zwei Monaten gekommen, dann hätte ich nur eins benennen können. Jetzt sind es zwei. Und ich kann mich gar nicht entscheiden, weil sie beide auf ihrer Weise einzigartig sind.
Tainted Hearts von Lilah Pace -> es ist Grenzwertig, ja. Aber es zeigt wie die Vergangenheit ein Teil von uns ist, ob wir wollen oder nicht. Und was passiert wenn zwei Gegenstücke sich finden und den jeweils anderen Vervollkommnen, auf eine völlig verdrehte Weise. Und was zwei Menschen ihr Glück bringt, sollte von Anderen akzeptiert werden.
Fight#2 von Melanie Weber-Tilse und Alisha McShaw -> Sie sind Selfpublisher und ich begleite ihre Werke schon eine ganze Weile. Aber dieses Buch, es vereint so viele Genre in sich, ist ein wahnsinnig mitreißendes Buch. Wenn ich nicht wüsste wer die zwei sind, ich würde glatt denken sie wären die Weltstars unter den Autoren. Und ich hoffe von Herzen, dass sie das werden.


Wo versorgst du dich mit neuen Büchern? Beim Buchhändler ums Eck? In der Bibliothek? Aus dem Bücherbus?
Das kommt darauf an. Wenn ich weiß was ich möchte (und um ganz viel Geld zu sparen), dann kaufe ich mir die Bücher auf ebook.de . Da kann ich nebenbei Punkte sammeln und sie später wieder für Bücher einlösen. Beim Buchhändler um die Ecke kann ich Stunden verbringen und leider auch ein Haufen Geld lassen. Da gehe ich nie unter drei Bücher wieder raus. Aber ich liebe die Atmosphäre und das Stöbern macht mir viel Spaß. Vor allem weil ich die Bücher nach Gefühl und nicht nach der (Amazon) Bewertung kaufe.

Wie sortierst du deine Bücher im Regal?
Nach Genre und dann innerhalb nach Autor und Reihe. Jedes Buchregal beherbergt also ein Genre (Manga, Thriller/Krimi). Außer ein Regal. Das ist ein bisschen bunter. Da steht neben den Liebes-und Erotikromanen noch historische Romane und ein bisschen Fantasy. 


Welches Genre liest du am liebsten?
Thriller/Krimi, Manga und Erotik.


Hast du bestimmte Ziele für deinen Blog?
Ich würde gern meine ganzen Ideen umsetzten wollen. Und ich hoffe es eines Tages zu schaffen, dass mehr „Leben“ auf meinem Blog sein wird.

So engagiert wie du bist schaffst du es bestimmt. :)

Jetzt hab ich noch ein paar privatere Fragen:

Wie würdest du dich als Privatperson beschreiben?
Puh. Am Anfang bin ich sehr zurückhaltend. Ich sondiere lieber die Lage. Aber wenn das Eis gebrochen ist, bin ich für viel Blödsinn zu haben. Wenn ich kann, helfe ich gern. Ansonsten bin ich direkt und sage oft was ich denke.

Hast du außer Lesen noch andere Hobbys? Wenn ja, welche?
Ich liebe es, mir besondere Dekorationen für Geschenke zu überlegen. Das ist manchmal ganz schön Zeitaufwendig, aber Erholung vom Alltag.


Das hört sich nach einem schönen und kreativen Hobby an. :)

Lieblingsjahreszeit?
Ganz klar der Sommer. Ich bin im Sommer geboren und liebe die Hitze einfach.

Oh ja der Sommer! Ich bin zwar im November geboren, kann aber den Winter überhaupt nicht ausstehen.

Hast du noch irgendwas – von Büchern mal abgesehen – was aus deiner Kindheit?
*hust* Ähm. Ja, meine ganzen Kuscheltiere. Ich liebe Kuscheltiere. Und ich kann sie nicht wegschmeißen. Nur im Bett, da sitzt keines mehr ;)


Zum Schluss noch ein “Geheimnis“ oder etwas anderes, das du uns mitteilen möchtest?
Ich schreibe an einem eigenen Buch. Es wird zwar, bis auf meine Freundin vielleicht, niemand zu Gesicht bekommen, aber das ist ein Traum von mir. Mal selber ein Buch zu schreiben. Ich habe so viele Ideen, aber irgendwie nie die Zeit dazu sie aus dem Kopf zu lassen. Als Kind habe ich schon immer gern Geschichten erzählt und später auch ganz Kleine geschrieben.

Super wenn du dir deinen Traum erfüllst! Und wer weiß, vielleicht änderst du dann deine Meinung noch mal und veröffentlichst es doch noch. Unter Pseudonüm als Selfpublisher ;)
Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß und Erfolg dafür!

Das waren wieder tolle Antworten und ich bedanke mich bei dir, Mo, das du meine Fragen beantwortest hast.


Ich hoffe ich konnte deinen Blog meinen Lesern etwas näher bringen und das sie was für sich tolles bei dir entdecken.
Ich wünsche dir auch noch weiterhin viel Spaß und Erfolg mit deinem Blog!

So, das war – wie oben schon erwähnt – erstmal die letzte Blog-NachbarIn, solange sich niemand mehr von euch meldet.

Heute ist aber nicht nur einfach der 13.August, sondern- wie schon erwähnt -  auch mein Blog-Geburtstag!
Darüber Morgen mehr und ein Gewinnspiel wird es auch wieder geben.

Also wenn ihr mögt, dann seid ihr herzlich zu meiner morgigen Geburtstagsfeier eingeladen - ich freu mich auf euch!

Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Wochen.
eure Su

Kommentare:

  1. Liebe Su,
    herzlichen Glückwunsch zu deinem Blog - Geburtstag 🍾🎉
    Vielen Dank für das tolle Interview. Es hat viel Spaß gemacht 😘
    Liebe Grüße Mo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mo!

      Vielen lieben Dank zu beidem. :)
      Hat mir auch Spaß gemacht und ab heute wird Bloggeburtstag gefeiert!

      Liebe Grüße vom Jadebusen!

      Löschen
  2. Moin.
    Wenn ich darf, mag ich Blog-Nachbarin #13 werden. Veröffentlichung gerne an einem Freitag. ^.^'
    Schau doch mal bei mir vorbei. Hoffentlich komme ich vorher zum Staubputzen.. ;)
    -> soleyrabiata.blogspot.de
    Liebe Grüße von Rabi (der bisherigen Exklusiv-Vorableserin von Mo)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rabiata!
      Das freut mich, wenn du bei meinen Blog-Nachbarn mitmachen möchtest. Du wärst dann aber die #11 und bist am 13.9. dran - das dann aber ein Mittwoch wäre, weil der Termin für die Blogvorstellung immer an einem 13. ist, egal was für ein Wochentag ist.
      Aber das macht ja nichts, die Fragen schicke ich dir die Tage zu, dann hast du genug Zeit sie mir zurück zusenden. ^^

      Und lieben Dank für die Glückwünsche.
      Der Sekt steht kalt, bedien dich. ^^

      Liebe Grüße und bis dann!

      Löschen
    2. Uiuiui.. ich bin schon so aufgeregt! :)

      Löschen
  3. Liebe Su,
    erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag :)
    Ich wünsche Dir noch viele weitere schöne Blogjahre.
    Schade das sich bisher niemand mehr auf deine Aktion gemeldet hat, ich versuch später noch dran zu denken und mal auf twitter draufhinzuweisen. :)
    Das Interview war wieder toll. Mir gefällt der Name des Blogs sehr gut und ich werde ihn mir später mal genauer anschauen.
    Dekorationen für Geldgeschenke passt ja auch - ich hab auch erst gerade wieder eine Box zur Einschulung fertig :)
    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche,
    Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ela!

      Vielen lieben Dank für die Glüchwünsche. :)

      Eine neue Nachbarin hab ich schon wieder, aber wenn du Werbung machen willst, dann gerne!
      Es muss ja auch kein Fallower von mir werden, nur zumindest auch Bücher "im Sortiment" haben. ^^

      Deine Geschenkbox hab ich letzten auf meinem "Nachtflug" gesehen. Das war ja schon fast eine Pupenstube 0.0
      Total klasse! Ich hätte da nie die Geduld zu.

      Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal!

      Löschen
    2. Ich hab es mal auf Twitter geteilt, vielleicht bringt es ja noch neue Teilnehmer :)
      Das Kinderzimmer als Geschenkbox meinte ich nicht.
      Ich hab gestern eine neue auf dem Blog vorgestellt, diesmal zum Thema Einschulung. Dafür hab ich ein Klassenzimmer nachgebastelt :)
      Bis bald wieder,
      Ela

      Löschen
    3. Vielen Dank, hat schon Wirkung gezeigt. :)

      Dein Klassenzimmer habe ich gerade gesehen, aber du hattest schonmal welche gezeigt und die hatte ich durch Zufall entdeckt.
      Ich find die alle echt klasse, hätte aber nie die Geduld sowas zu basteln. ^^

      Liebe Grüße!

      PS: vielleicht hast ja auch Lust bei meinem Gewinnspiel mit zumachen :)

      Löschen
  4. Hy!

    Erst mal herzlichen Glückwunsch zu deinem Bloggergeburtstag.
    Mit deinem Interview hast du mich neugierig auf den Blog gemacht, werde gleich mal stöbern gehen.

    lg backmausi81

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi bachmausi!

      Vielen lieben Dank für die Glückwünsche. :)
      Hab aktuell auch ein Gewinnspiel zum Burzeltag laufen. ;)
      Dann wünsch ich dir viel Spaß beim Stöbern.

      Liebe Grüße,
      Su

      Löschen
  5. Liebe Su,

    ohne Ela wäre mir Dein Aufruf glatt durchgegangen.

    Wenn ich darf, werde ich auch gerne Blognachbar.

    LG
    Daggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Daggi!

      Ja natürlich kannst du mitmachen, ich freu mich.
      Du wärest dann am 13.Okt. dran. Ich meld mich dann bei dir.

      Ganz liebe Grüße vom Jadebusen :)

      Löschen
  6. Eine tolle Aktion!
    Ich werde gleich mal bei Mo stöbern gehen.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Und über Besuch freut sich Mo immer. :)

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen

**Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht! Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…** ;-) Wen das nicht stört und mutig genug ist, der darf mir gerne einen Kommi dalassen. Ich freu mich! :o)