!! Liebe Autoren und Verlage,
da ich noch einiges nachzuholen habe, nehme ich zurzeit keine Rezi-Anfragen an.
Wenn ich wieder Zeit habe, werde ich diesen Text löschen und nehme gerne wieder Anfragen für Rezi-Bücher an. !!
Vielen Dank und beste Grüße

Freitag, 24. Juli 2015

24 h-Read-A-Thon / 24 h-Lesemarathon #2


Ab heute läuft der Lesemarathon bei Nadja von Bookwormdreamers und wer will, kann sich noch bei ihr anmelden!
Ich werde ab Morgen (25.) meine 24 Stunden bestreiten - Beginn kann ich noch nicht sagen, aber sicher erst gegen Nachmittag.

Wird ja mal Zeit, das ich aus mein Sommerloch hier rauskomme - obwohl gelesen hab ich die ganze Zeit und nun hab ich eine Menge Rezis nachzuholen. Denn eigentlich hab ich nur mit den Rezis im Sommerloch gesessen - konnte mich irgendwie nicht zum Schreiben aufraffe

So, und nun hier die Punkte zum Lesemarathon:

1 - Ihr wählt euch im Zeitraum vom 24.07.2015 bis 26.07.2015 bewusst 24 Stunden aus, in der ihr lesen wollt. Dabei solltet ihr ehrlich zu euch sein. Wenn ihr am 23.05.2015 um 10:03 Uhr beginnt, dann endet für euch der Lesemarathon am 24.05.2015 um 10:02 Uhr.

2 - Wenn ihr eine Stoppuhr zur Hand habt oder euer Handy eine Stoppuhr hat, dann stoppt doch bitte immer die Zeit, wenn ihr am Lesen seid. Am Ende möchte ich gerne wissen, wie viel Zeit ihr von den 24 Stunden wirklich gelesen habt. Wenn ihr keine Stoppuhr zur Hand, versucht zumindest ungefähr darauf zu achten, wie viel Zeit ihr lest.


3 - Ebenso wäre es toll, wenn ihr darauf achten würdet, wie viel Seiten ihr lest. Dann könnte man am Ende euer individuelles Lesetempo errechnen, was ich für eine tolle Idee halte.

Die Stationen während des Marathons:

Vor Beginn - Habt ihr ein bestimmtes Ziel an diesem Lesemarathon? Was lest ihr denn bzw was wollt ihr in diesem Lesemarathon lesen? Zeigt doch eure Bücher her.

Nach 6 h - Wollen wir mal eine kleine Pause machen und bei den anderen in der Veranstaltung und auf den Blogs stöbern, was sie bereits gelesen haben. Vielleicht hinterlasst ihr doch bitte auch den ein oder anderen kleinen Kommentar.

Nach 12 h - Halbzeit! Wie viel habt ihr denn bisher geschafft? Konntet ihr bisher entspannt lesen oder kam euch dauernd etwas dazwischen? Berichtet doch mal davon.

Nach 18 h - Wir haben ja Sommer und ich hoffe das Wetter stimmt bei euch auch. Was tut ihr bei dieser Hitze denn am liebsten? Berichtet doch darüber!

Nach 24 h - Schreibt ein kleines Fazit zum Lesemarathon. Wie viel Seiten habt ihr gelesen? Wie viel Zeit habt ihr wirklich gelesen? Habt ihr die Zeit wirklich gestoppt oder habt ihr damit aufgehört oder gar nicht angefangen? Seid ihr zufrieden mit dem Lesemarathon? Was habt ihr gelesen? Habt ihr euer Ziel erreicht?

Und hier kommen meine Updates:

Vor Beginn - Habt ihr ein bestimmtes Ziel an diesem Lesemarathon? Was lest ihr denn bzw. was wollt ihr in diesem Lesemarathon lesen? Zeigt doch eure Bücher her.
Als erstes möchte ich mein letztes Rezi-Exemplar durchlesen. Durch den Poststreik kamen nämlich alle Rezi-Exemplare auf einmal, statt aufgeteilt wie geplant.

Der 6. und letzte Teil einer wirklich gelungenen Kinderbuch-Reihe, von dem ich auch den Vorgänger gelesen habe.
Dort starte ich auf Seite150 von193.
Also schon fast fertig 
 
Dann lese ich erstmal hier weiter. Das passt in den beiden Challenges rein, an denen ich teil nehme und will da noch so viel wie möglich schaffen.
Starten tue ich hier auf Seite392 von 1211 Seiten (ohne Anhang)
Das Buch ist auch mal verfilmt worden, u. a. mit Omar Sharif. Den Film fand ich schon toll, aber das Buch finde ich noch besser, allein weil es noch mehr ins Detail geht und mein Kopfkino viel mehr Bilder gibt als der Film :) 

Wenn ich dann mal von den Maharadschas eine Pause brauch, dann wechsel ich zu "Spooky Little Girl"
Da bin ich auf Seite 75 von 348. Eine Frau, die durch einen tödlichen Unfall plötzlich lernen soll ein guter Geist zu werden, sonst muss sie auf ewig in ihrem Haus bleiben, wo sich ihr Verlobter schon mit jemand anderem tröstet....

Also genug Lesestoff ist da. :D
Ich stoppe die Lesezeit mit und bin gespannt, wie viel ich diesmal heraus bekomme. 


Samstag

Start: 16:45Uhr!

Update 17:37 Uhr - Kinderbuch fertig - Rezi schreib ich Morgen. Jetzt geh ich erstmal Kaffee kochen :)
Update 18:320 Uhr - Kaffee ist fertig und eine Schnabulei in Form eines Obstsalates auch. Ab geht es nach Indien zu den Maharadschas.... 

Nach 6 h - Wollen wir mal eine kleine Pause machen und bei den anderen in der Veranstaltung und auf den Blogs stöbern, was sie bereits gelesen haben. Vielleicht hinterlasst ihr doch bitte auch den ein oder anderen kleinen Kommentar.
Bin auf Seite 450 und habe eine reine Lesezeit von 4 Stunden und 4 Minuten.
Komm gar nicht mehr raus aus Indien.
Werde jetzt aber erst mal eine Runde zu den Anderen Mitstreitern machen und schauen was da so los ist. :)

Update 23:45 Uhr - war jetzt bei Dunja, Steffi Somaya, Mikka und Sarah.
Um 0:00 möchte ich noch einmal starten und werde dann Morgen noch zu den Anderen gehen.
Update 2:47 Uhr - Harri Knitter, ich hab total die Zeit vergessen! Und hätte jetzt nicht mein Akku vom Handy gepiept, wär ich wohl immer noch am Lesen. Nun hat die Stoppuhr den Akku leer gezogen, aber ich konnte die Zeit noch aufschreiben.
Werde dann mal ein paar Stunden schlafen gehen und später weiter machen.
Bis später - oder Phir Milenge, wie man auf Hindi sagt ^_^

Sonntag

Nach 12 h - Halbzeit! Wie viel habt ihr denn bisher geschafft? Konntet ihr bisher entspannt lesen oder kam euch dauernd etwas dazwischen? Berichtet doch mal davon.
Update 4:45 Uhr - Da hab ich dann doch geschlummert, aber bis ich ins Bett gegangen bin hatte ich eine reine Lesezeit von 5 Stunden und 30 Minuten hinter mir und habe insgesamt 172 Seiten gelesen. Zwar nicht soooo viel, aber ich hab nun auch nicht jeden Griff und Blick zur Teetasse, Frage vom Sohnemann oder kuschelbedürftigen Hund und andere kleine Kleinigkeiten die Stoppuhr angehalten. Mir reicht das und ich hab ja noch etwas Zeit, die ich ab jetzt nutzen werde.
15:15 Uhr - auf zum Rest der 24 Stunden! 

Nach 18 h - Wir haben ja Sommer und ich hoffe das Wetter stimmt bei euch auch. Was tut ihr bei dieser Hitze denn am liebsten? Berichtet doch darüber!
10:45 - Frühstück vorbei und gelesen hab ich auch schon ein wenig, noch gemütlich im Bett, bis die Männer das Frühstück fertig hatten ^^ 
Also bei uns hier an der Nordseeküste ist der Sommer wirklich mehr als wechselbar zurzeit. Temperaturen von 12°C bis über 30°C ist alles drin. Von klarem Sonnenschein bis aus vollen Kübeln schütten. Wobei ich es dann lieber warm habe, bei mir fängt der Sommer erst richtig bei 35°C im Schatten an :D
Aber wenn es dann tatsächlich schön warm und trocken ist, dann geh ich gerne schon früh mit unserem Hund einen langen Spaziergang am Deich machen, wo sie frei laufen kann. Der ist zu Fuß nur ca. 15 Minuten weg und bis wir dann wieder Zuhause sind, können schon mal 3 Stunden rum sein. Bei so ausgedehnten Spaziergängen habe ich immer einen kleinen Rucksack dabei, in dem dann eine Flasche Wasser und ein kleiner Napf drin sind. Da unsere Hundedame schon etwas älter ist, muss unterwegs mindestens eine Pause drin sein und ohne Trinken geht's dann auch nicht. Auf einer Mole machen wir dann immer Pause, mit Trinken, Leckerli und für mich natürlich mit einem Buch. Ansonsten ist es natürlich auch ohne Hund in einem Eiscafe gemütlich, oder sonst wo draußen wo nicht so viel Verkehr und mehr Natur ist - ok, Hund ist dann auch da meistens dabei - und natürlich IMMER ein Buch! :) 
Also bei mir muss Sommer Sonne, Sonne und noch mal Sonne haben, denn auch wenn ich im Winter geboren bin, so bin ich doch ein absolutes Sommerkind.


Nach 24 h - Schreibt ein kleines Fazit zum Lesemarathon. Wie viel Seiten habt ihr gelesen? Wie viel Zeit habt ihr wirklich gelesen? Habt ihr die Zeit wirklich gestoppt oder habt ihr damit aufgehört oder gar nicht angefangen? Seid ihr zufrieden mit dem Lesemarathon? Was habt ihr gelesen? Habt ihr euer Ziel erreicht?
Ende 16:44 Uhr - Im Vergleich zum ersten Lesemarathon hab ich diesmal echt mehr geschafft. Ich hatte von Anfang an eine Stoppuhr dabei und habe sie auch gewissenhaft immer gestoppt und dann weiter laufen lassen. Allerdings nicht sooo akribisch, das ich den Griff zur Teekanne oder zum Bonbonglas nun auch gestoppt hätte.
Insgesamt habe ich so eine Lesezeit von 9Stunden und 17 Minuten 265 Seiten geschafft.
Andere von Euch haben sicher mehr in der Zeit geschafft, aber ich bin noch nie so durch meine Geschichten geflogen. Mal schaffe ich mehr, mal nicht. Aber was ich wollte habe ich geschafft, nämlich das letzte Rezi-Exemplar durch zu bekommen und bei dem Indienbuch einfach weiter zu lesen. 
Das hat mich dann auch so gepackt, das ich das "Spooky Girl" gar nicht zur Hand genommen habe und von 1211 Seiten bin ich jetzt auf Seite 614, also etwas mehr als die Hälfte. :)

Es hat mir auch diesmal viel Spaß gemacht und sage vielen Dank Nadja, für diese Aktion! Sollte wieder ein Lesemarathon stattfinden, bin ich nach Möglichkeit auch wieder dabei und nun werde ich noch die restlichen Mitstreiter besuchen, da ich heute Nacht nicht alle geschafft habe.

Viele Grüße und bis bald,
Eure Su

 
 
 



 

Kommentare:

  1. Hi :-)
    Ich wünsche dir viel Spaß beim 24 Stunden lesen und vor allem auch Erfolg :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole!
      Danke für's Vorbeischauen, werd ich bestimmt haben :)
      Wünsch Dir das Gleiche.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Die Bücher kenne ich alle nicht, aber das letzte hört sich gut an. Bin gespannt, wie du weiter voran kommst. Vielleicht liest du ja schneller als ich. Viel Spaß noch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Moni,
      Bis jetzt bin voll im Indie-Buch und komm gar nicht los davon. Von 6 Stunden hab ich tatsächlich eine reine Lesezeit von 4 Stunden und 4 Minuten. Aber nun mach ich erst maleine runde zu euch anderen :)

      Löschen

**Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht! Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…** ;-) Wen das nicht stört und mutig genug ist, der darf mir gerne einen Kommi dalassen. Ich freu mich! :o)