!! Liebe Autoren und Verlage,
da ich noch einiges nachzuholen habe, nehme ich zurzeit keine Rezi-Anfragen an.
Wenn ich wieder Zeit habe, werde ich diesen Text löschen und nehme gerne wieder Anfragen für Rezi-Bücher an. !!
Vielen Dank und beste Grüße

Samstag, 9. Mai 2015

Langsam wird's unheimlich.....

Auch diesmal hab ich wieder ein Buch bei vorablesen.de gewonnen.
Sechsmal habe ich bis jetzt dort meine Meinung zu einer Leseprobe geschrieben und habe tatsächlich jedesmal auch das jeweilige Buch dazu gewonnen. o_0

Da macht meine Glücksfee aber echt Überstunden! Ganz dickes Dankeschön, liebe Glücksfee! :)

Die Leseprobe hat mir total gefallen und mein Kopfkino lief gleich in HD!
Das Buch ist in der Ich-Perspektive geschrieben, aber total lebendig, ein bisschen chaotisch und hektisch, aber total bildlich.
Den Ort wo sie wohnt und werkelt kenne ich selber und hatte natürlich gleich alles wieder vor Augen. Nun bin ich gespannt, was alles auf sie zukommt, wenn sie sich auf den Weg nach Kalabrien macht.

Sogar die Widmung im Buch macht schon neugierig auf die Geschichte:


"Für meine eigene italienische Schwiegermutter,
Mamma Concetta (1912-1992), die niemals so aufbrausend war wie Mamma Licia, aber mindestens genauso großherzig."


Also auf nach Italien!

Liebe Grüße - Eure Su!

Kommentare:

  1. Ja, dann mal herzlichen Glückwunsch. Und viel Spaß beim lesen!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)
      Bin gestern angefangen und gefällt mir wirklich gut bis jetzt.

      Löschen

**Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht! Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…** ;-) Wen das nicht stört und mutig genug ist, der darf mir gerne einen Kommi dalassen. Ich freu mich! :o)