!! Liebe Autoren und Verlage,
da ich noch einiges nachzuholen habe, nehme ich zurzeit keine Rezi-Anfragen an.
Wenn ich wieder Zeit habe, werde ich diesen Text löschen und nehme gerne wieder Anfragen für Rezi-Bücher an. !!
Vielen Dank und beste Grüße

Montag, 25. Mai 2015

Bescheidener Zuwachs

In letzter Zeit bin ich nicht nur lesefaul, sondern auch kauffaul. 
Das geht doch nicht mit rechten Dingen zu. o_0

Aber nun haben doch mal wieder vier Bücher den Weg zu mir gefunden.
Natürlich mal wieder überhaupt keine von meiner Wunschliste, aber warum müssen mir denn auch immer
die Newsletter von Thalia und Co mit Buchangeboten und Preisrabatte in Outlook flattern?
Das machen die doch extra! Da steckt System dahinter!

Die haben es alle auf uns armen, an chronischem Geldmangel leidende Leser abgesehen und verfolgen uns geradezu damit. Denn EIN Newsletter reicht natürlich nicht - NEIN! Der Leser hat ja bekanntlich mehrere Mail-Addis und damit auch ja kein Newsletter übersehen wird, wird der sofort an ALLE Mail-Addis gesendet.
Nur komisch das ich immer nur EINE bestimmte Mail-Addi als Kunde bei den jeweiligen Stores habe.
Also doch Spionage? 0_0
Nix genaues weiß man nicht ......
Aber ich werd sie alle im Auge behalten, jawoll!

Aber nun gut, diesmal haben diese Bücher den Weg zu mir gefunden:


Die Liebesheirat - Yalini, deren Vater aus Sri-Lanka in New York eingewandert ist, fühlt sich in der Großstadt längst heimisch und genießt das Leben dort. Bis die Familie einfällt und alle ihre Probleme und Einsichten mitbringt - inkl. ihre Ansichten der Heirat. 
Jeder findet eine andere Variante für die Richtige und Yalini muss sich am Ende selbst entscheiden, wie viel Tradition und Familie sie ertragen kann.

Spooky Little Girl - Nach Lucys geplatzter Hochzeit läuft sie vor einen Bus und erwacht im Jenseits in einer Geisterschule. Dort soll sie lernen, wie man als erfolgreiche Seele die letzte Mission erfüllt. Sollte es ihr nicht gelingen, muss sie als Geist für alle Zeit in ihrem irdischen Zuhause bleiben, wo sich ihr Ex-Verlobter schon mit Ersatz tröstet. Was muss ihr denn noch alles passieren? Und wieso vermisst sie überhaupt niemand?

Die Verfehlung einer Lady - Ein intimes Tagebuch über eine gelangweilte Frau eines Landarztes. Als das Tagebuch gefunden wird, löst das einen skandalösen Prozess aus, der das viktorianische England erschütterte.

Hummeldumm - Eine chaotische Reise quer durch Namibia - ohne Internet von der Außenwelt abgeschnitten, eingepfercht in einem Bus voller Mitreisende einer Billigreise ...

*~*~*

Wieder mal eine bunte Mischung und ein paar freie Plätze weniger in meinem RuB :o)

Fallt Ihr auch immer auf diese fiesen und hinterhältigen Buchverkäufer rein?
Oder wehrt Ihr euch erfolgreich mit Händen und Füßen?

Liebe Grüße und eine schöne Lesezeit,
Eure Su!



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

**Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht! Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…** ;-) Wen das nicht stört und mutig genug ist, der darf mir gerne einen Kommi dalassen. Ich freu mich! :o)