!! Liebe Autoren und Verlage,
da ich noch einiges nachzuholen habe, nehme ich zurzeit keine Rezi-Anfragen an.
Wenn ich wieder Zeit habe, werde ich diesen Text löschen und nehme gerne wieder Anfragen für Rezi-Bücher an. !!
Vielen Dank und beste Grüße

Donnerstag, 12. Februar 2015

St. Pauli-Geschichten - von Kurt Grobecker


Klapptext:



St. Pauli ist alles. Auch sein Gegenteil. 
St. Pauli ist der Stadtteil, der weltweit bekannt, berüchtigt und beliebt ist. Er ist buntschillernd, ausgelassen, verkommen, schrill aber auch gemütlich, bieder und kleinbürgerlich. Alles existiert nebeneinander, und diese besondere Mischung sorgt für Toleranz und macht den Reiz aus.






St. Pauli-Geschichten ist ein kleines Buch für zwischendurch. Wer jetzt aber meint schlüpfrige Puff-Geschichten zu finden, der irrt sich hier.
Vielmehr wird die Geschichte von St. Pauli von Anfang an erzählt. Wie es entstanden ist, welchen Wandel und Umbruch es in all den Jahren gemacht hat. Die Legenden von St. Pauli findet man hier genauso, wie auch die jeweiligen Attraktionen der jeweiligen Epochen.
Es ist eine geschichtliche Reise von einem immer noch belebten Statdtteil Hamburgs, der auch irgendwie immer seine eigene Insel ist. Das ganze in 32 kurzen Episoden humorvoll erzählt.

Fazit:
Für eine humorvolle Kurzweil, bei der man auch noch was geschichtliches über einen interessanten Stadtteil erfährt. Mit einem kleinen, ironischen Unterton des Autors und mit bunten Illustrationen vonBernd Roses.

*************

Meine Ausgabe
Ausgabe – Hardcover mit Schutzumschlag
Seiten - 117 
 
ISBN - 978-3-86633-008-5
Erschienen - 2007
Verlag - Convent

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

**Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht! Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…** ;-) Wen das nicht stört und mutig genug ist, der darf mir gerne einen Kommi dalassen. Ich freu mich! :o)